Springe zum Hauptinhalt

Kabarett-Theater Leipziger Funzel - Startseite

Öffnungszeiten / Kasse

Montag - Samstag
10.00 Uhr - 20.00 Uhr

Sie erreichen uns unter:
0341 / 960 32 32
(tägl. 10-20Uhr)
,

per Mail unter
info@leipziger-funzel.de
und auch per Fax unter 03 41 / 960 20 44



Heute im Programm

20:00
VORSICHT - Lachsalve! Ein Humorfeuerwerk aus 3 Programmen

Bild aus dem Programm

>>> Details

22:30
Nimm2 - Das Nachtbonbon "Mitternachts-Sp(r)itzen"

Bild aus dem Programm

>>> Details

Übernachtung in Leipzig

IKEA FAMILIY

IKEA FAMILIY

IKEA FAMILIY Kooperation

IKEA FAMILIY

Hotelangebote

Buchen Sie ein Hotel zu einem guten Preis in Leipzig im Reiseportal von Expedia http://www.expedia.de/Leipzig-Hotel.d2046.Reise-Angebote-Hotels

Funzel verschenken

Schauen Sie sich doch auch unsere Geschenkutscheine und Fanartikel an und verschenken Sie ein Stück Funzel.
Der Beschenkte wird es Ihnen danken.

Fanartikel

Kaufen Sie Geschenk- und Verzehrgutscheine auch sofort online.

energie21.de

energie21-online.de

Wussten Sie schon…

dass wir Ihnen, wenn Sie unsere Internetseite über ihren Browser ausdrucken wollen, eine besonders tinten-, toner- und papiersparende Druckansicht bieten?
Nutzen Sie einfach die Drucken-Funktion Ihres Browsers.

Vom Fass

Ur-Krostitzer

Auch Gustav Adolf wäre in unserer Gewölbekneipe gern gesehen.

Übrigens

An regulären Spieltagen können Sie in der Funzelkneipe ab 18 Uhr ein deftiges Abendessen genießen.

Bild der Funzelkneipe

Übrigens

Unser Kabarett und die Theaterkneipe sind natürlich voll klimatisiert.

Grafik einer Klimaanlage

Wir laden Sie ein

Wir laden Sie in unser Theater, das modernste Haus im Herzen der Kabarettstadt Leipzig ein. Wohlklimatisiert und bequem an Tischen sitzend blasen wir zum Angriff auf Ihre Lachmuskeln, lassen Ihre grauen Gehirnzellen Purzelbaum schlagen und verwöhnen Ihren Gaumen. Der Spielplan des Hauses wird immer wieder aufgelockert durch Gastspiele quer durch die Kunstszene. Reinschauen lohnt sich. Und wer clever ist, greift zum Hörer und bestellt Karten!

03 41/9 60 32 32
>>> Blick ins Theater
>>> Karten online kaufen und zu Hause ausdrucken
>>> Geschenkgutschein online kaufen und nach Hause geschickt bekommen

Unsere laufenden Programme

Glotze total

Glotze Total

Vorsicht Lachsalve

Vorsicht Lachsalve

Männer, Mädels und Moneten – Ein Liebesaben(d)teuer

Männer, Mädels und Moneten – Ein Liebesaben(d)teuer

Lachen bis der Arzt kommt - neu aufgelegt

Lachen bis der Arzt kommt - NEU AUFGELEGT

Nimm2 Das Nachtbonbon - Küsse, Schüsse, Lustballaden

Küsse, Schüsse, Lustballaden

Hört, wie es humort

Hört, wie es humort

Alles muss raus!

Alles muss raus!

Das Beste kommt zum Schuss

Nimm2

...SO WAHR UNS SPOTT HELFE

..so wahr uns Spott helfe

Nimm2 Das Nachtbonbon - Mitternachts-Sp(r)itzen

Nimm2

Sommerkabarett 2016 - Sichern Sie sich Ihre Karten ab jetzt!

Sommerkabarett

zoo2016

Der Zoo Leipzig präsentiert in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland die Kabarettnächte „So wahr uns Spott helfe” Eine einmalige Symbiose von Natur und Unterhaltung!

Das Sommerevent 2016: Der Zoo Leipzig, das Restaurant Patakan und die Leipziger Funzel laden zum Sommerkabarett vom 22.07.16 bis zum 05.08.16 in die Tropenerlebniswelt Gondwanaland ein. Mit Ihrer Eintrittskarte können Sie individuell von 19 bis 20.45 Uhr auf Entdeckungsreise in die Regenwälder Asiens, Afrikas und Südamerikas inklusive einer Bootsfahrt (19 – 20.45 Uhr) auf dem Urwaldfluss Gamanil gehen, mit allen Sinnen in der Dämmerung den tropischen Regenwald beobachten und sich im klimatisierten Saal Mekong ab 21 Uhr vergnüglich mit dem Satireprogramm „So wahr uns Spott helfe“ unterhalten lassen. Genießen Sie im Restaurant Patakan in Gondwanaland von 19 – 21 Uhr erlesene Köstlichkeiten und in der Pause raffinierte Desserts und Getränke. Das Ensemble der Leipziger Funzel unter der Direktion von Thorsten Wolf – bekannt als Cheftierpfleger Conny Weidner aus der erfolgreichen ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens" – unterhält Sie mit einem scharfen und bissig-vergnüglichen Programm, denn: Das eigentliche Kabarett sind nicht wir – es ist die Regierung! Faszinierend! Schwarzer Humor, ohne rot zu werden! Erleben Sie einen Dauerangriff auf Ihr Zwerchfell! Die kabarettistischen Scharf-Schützen dieses Abends der Leipziger Funzel sind Sabine Kühne-Londa, Katherina Brey, Bernd Herold, Thorsten Wolf und Pianist Helge Nitzschke.

Sichern Sie sich für dieses einmalige Event Ihre Karten zu 26,50 Euro unter Funzeltelefon 0341 960 32 32. (Kartenzahl begrenzt - sofort bestellen!) Einlaß erfolgt über das Eventfoyer Gondwanaland / 100 m rechts vom Haupteingang des Zoo Leipzig. Tischreservierungen zum Abendessen von 19 bis 21 Uhr nimmt das Restaurant Patakan telefonisch unter 0341 59 33 490 entgegen.

Lachmesse Highlight

5vor5

Die Lokalmatadoren Pfeffermühle, academixer, funzel, Sanftwut und Centralkabarett stimmen gemeinsam auf die 26. Lachmesse ein. Freuen Sie sich auf eine geballte Ladung Leipziger Ensemble-Kabarett-Kultur. Zum großen Lachmesse- warm up spielen die 5 Leipziger Kabaretts das Beste aus ihren aktuellen Programmen.
Wann? 16.10.16 um 16.55 Uhr Beginn
Wo? Haus Leipzig in der Elsterstrasse
Karten: im Centralkabarett auf dem Marktplatz / Tel: 0341 52 90 30 52 und in allen VVK-Stellen



Gastspiele im Mai

Zu Gast in der Leipziger Funzel:

DatumUhrzeitProgrammDetails
Mi., 25.05.20:00 UhrTim Fischer "Geliebte Lieder" Konzert zum 25-jährigen Bühnenjubiläum, am Klavier: Rainer Bielfeldt>>> Details
Do., 26.05.20:00 UhrTim Fischer "Geliebte Lieder" Konzert zum 25-jährigen Bühnenjubiläum, am Klavier: Rainer Bielfeldt>>> Details
So., 29.05.19:00 UhrAlexander g. Schäfers-Funzelstündchen 1: mit Annekathrin Bürger "Das ist mein Leben">>> Details
Tim Fischer Alexander g. Schäfers-Funzelstündchen ...

Gastspiele im Juni



Die Funzel bei Facebook



Noch nicht genug? – Die Funzel bei YouTube

Loading...

Besuchen Sie auch den Kanal der Leipziger Funzel bei YouTube.



Thorsten Wolf alias Cheftierpfleger Conny Weidner aus der erfolgreichen ARD-Serie "Tierärztin Dr. Mertens"

Thorsten Wolf bei Riverboat - klicken Sie das Bild, um zum Video zu gelangen


Foto: ©Ralf U. Heinrich