Springe zum Hauptinhalt

Kabarett-Theater Leipziger Funzel - Gastspiele



Übernachtung in Leipzig



Erreichbarkeit Kasse

Dienstag bis Samstag
12 - 17 Uhr

Bei Abendveranstaltungen öffnet die Kasse bis 20 Uhr.

Sa ohne 15 Uhr-Vorstellung öffnet die Kasse
ab 15 bis 20 Uhr.

Sie erreichen uns unter:
0341 / 960 32 32
per Mail unter
info@leipziger-funzel.de
und auch per Fax unter 03 41 / 960 20 44



Heute im Programm

20:00
"Das Beste kommt zum Schuss!"

Bild aus dem Programm

>>> Details

22:30
Nimm2 - Das Nachtbonbon "Mitternachts-Sp(r)itzen"

Bild aus dem Programm

>>> Details

Michael Ranz "Brunftzeit" Ein Abend über Ladehemmungen, Landlust und die süße Rache der Provinz

26.08.2022 20:00 Uhr

Bild aus dem Programm

26,50 €

BRUNFTZEIT

Ein Abend über Ladehemmungen, Landlust und die süße Rache der Provinz.

Leute, das Leben ist so schön, man darf nur nicht nüchtern werden. Das ist mir neulich beim nach Hause laufen passiert. Ich habe dann aus Jux meine Leber überrascht und ein Glas Wasser getrunken. Sie war not amused und mir wurde schlagartig klar: Ich bin nun über 50 und kann Buchstaben nur aus der Nähe erkennen, dafür Idioten schon aus der Ferne. Lauter Geisteswelpen am Futternapf der Macht. Diese Gouvernantentant*_~/innen, die eine Harke nicht von einer Egge unterscheiden können, quatschen mich mit ihren Eigensämereien waidwund und ich frage mich: „Wie oft darf man bei Notwehr eigentlich nachladen?“

Obwohl ich die Zeit vermisse, als es pro Dorf nur einen Trottel gab, liebe ich das Landleben. Ich wohne da sogar. Hier ist es leichter die Nachbarn als das Kriegsbeil zu begraben. Nach Feierabend füllen wir unsere Wasserpistolen mit Wurstwasser und gehen Veganer jagen. Wie sagte schon meine Oma: „Wenn du Angst vor Butter hast, nimm Sahne!“ Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht? Wenn der Städter wüsste, was er frisst, würde er Bauer werden. Ranz ist Bauer im Nebenerwerb und lädt Sie ein auf eine zweistündige Landpartie.

Gemeinsam mit seinem sächsischen Alter Ego, dem schwulen Nachbarn, seinem Opa, seinem Texter Tobias Saalfeld, Ihnen und ein paar anderen krassen Typen klärt er solche Fragen wie: „Warum gibt es kein Popcorn wenn ein Blitz in ein Maisfeld einschlägt?“ und „Hilft bei Durchfall eigentlich Soßenbinder?“

Natürlich können wir nicht alle das Gleiche lustig finden, aber wir nehmen ja auch nicht dieselben Medikamente. Also greifen Sie sich Ihren Partner, die Gummistiefel und die Gelegenheit. Auf in den Sündenpfuhl: Dorf- der Tag versaut sich schließlich nicht von selbst!


>>> www.ranz-allein.de



Unsere nächsten Gastspiele

Sa., 23.07.2022 20:00 Uhr

Christoph Brüske "Willkommen in der Rettungsgasse" Kabarett, Gesang & satirischer Notdienst

Christoph Brüske

>>> Details

Do., 25.08.2022 20:00 Uhr

Lothar Bölck
bekannt aus der MDR-Kabarettsendung "Kanzleramt Pforte D" mit seinem neuen Soloprogramm "(Der) SCHLEIM (der) SPUREN"

Lothar Bölck - bekannt aus der MDR-Kabarettsendung

>>> Details

Fr., 26.08.2022 20:00 Uhr

Michael Ranz "Brunftzeit" Ein Abend über Ladehemmungen, Landlust und die süße Rache der Provinz

Michael Ranz

>>> Details

Fr., 26.08.2022 22:30 Uhr

Freches zur Nacht von und mit Matthias Machwerk

Freches zur Nacht von und mit Matthias Machwerk

>>> Details

<<< zurück

>>> weitere